Skype neu mit Support für 100 Teilnehmer
Quelle: Microsoft

Skype neu mit Support für 100 Teilnehmer

Mit dem Release der jüngsten Version von Skype wird die Zahl der Teilnehmer von 50 auf 100 erhöht. Die Neuerung betrifft die neben der Desktop- auch die Web- und Mobile-Versionen.
15. November 2020

     

Rund drei Wochen nach dem Launch der Preview-Version hat Microsoft jetzt die finale Ausführung der Videokonferenzlösung Skype 8.66 freigegeben. Als wichtigste Neuerung sowohl der Desktop- als auch der Mobile- und der Web-Version gilt die Unterstützung von bis 100 Teilnehmern. Bis anhin war bei 50 Nutzern das Ende der Fahnenstange erreicht.

Daneben wurde eine Reihe von Fehlern und Unschönheiten korrigiert, wie Microsoft in den Release Notes vermerkt. So werden neue Nachrichten nicht mehr über den zuletzt erschienen Meldungen angezeigt, die Sprache wechselt nicht mehr automatisch auf Englisch und das Abmelden unter Android führt nicht mehr zu Abstürzen. Ebenfalls behoben wurden Probleme im Zusammenhang mit Datei-Uploads und -Downloads wie auch mit Favoriten, die aus der Kontaktliste verschwanden.


Der Rollout des Skype-Updates auf die Version 8.66 soll über die nächsten Tage erfolgen. Daneben steht das Tool hier zum Download zur Verfügung. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Skype for Business Online geht im Juli 2021 vom Netz

3. August 2020 - Microsoft zieht Skype for Business Online den Stecker, und zwar Ende Juli 2021. Deshalb rät das Unternehmen den Nutzern der Lösung, sich auf den Umstieg zu Teams vorzubereiten.

Skype für iPhone jetzt mit unscharfem Hintergrund

20. Juli 2020 - Microsoft bringt die von der Desktop-App für Skype sowie von Teams her bekannte Background-Blurring-Technologie jetzt auch in die Skype-Apps für iPhone und iPad – unter Android fehlt das Feature bisher.

Skype 8.6 bringt moderierte Gruppen und zeigt neun Teilnehmer

27. Mai 2020 - Microsoft hat mit dem Rollout der neuen Skype-Version 8.60 begonnen, die neben Bugfixes auch neue Features mitbringt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER