Probleme mit der Apple Watch 3 nach Update auf Watch OS 7
Quelle: Apple

Probleme mit der Apple Watch 3 nach Update auf Watch OS 7

Etliche Nutzer einer Apple Watch 3 klagen in den Apple-Foren über Probleme mit der Uhr, nachdem sie Watch OS 7 installiert haben. Die Smartwatch soll danach nur noch eingeschränkt nutzbar sein.
28. September 2020

     

Das Update auf die neueste Version des Betriebssystems Watch OS 7 von Apple, das für die eigene Smartwatch konzipiert wurde, scheint ältere Modelle der Apple Watch lahmzulegen. Konkret soll die 2017 erschienene Apple Watch 3 betroffen sein. Wie mehrere Nutzer in den Apple-Foren (via "Golem") erklären, würden ihre smarten Uhren nach dem Update auf Watch OS 7 nur noch eingeschränkt funktionieren, wobei die Liste der Probleme lang ist.


Ein Nutzer spricht von Abstürzen und von Problemen mit mehreren Zifferblättern, mit der Verbindung zum Smartphone und der Batterielaufzeit. Andere können nach dem Update ihr Macbook nicht mehr entsperren oder sagen, sie würden nicht mehr alle Textnachrichten erhalten. Auch Neustarts der Uhr scheinen an der Tagesordnung zu sein. Aber auch Besitzer einer Apple Watch 5 haben sich in die Diskussion eingeklinkt und berichten von einer verkürzten Batterielaufzeit. Apple hat sich noch nicht zu den Problemen geäussert. (luc)



Weitere Artikel zum Thema

Apple Watch jetzt ohne Force Touch

21. September 2020 - Stärkerer Druck auf das Apple-Watch-Display für bestimmte Funktionen ist passé: Die neuen Modelle verzichten auf ein druckempfindliches Display, und WatchOS 7 ersetzt Force Touch durch andere Bedienkonzepte.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER