Salt und WWF mit gemeinsamem Mobilfunkangebot WWF Swiss

Salt und WWF mit gemeinsamem Mobilfunkangebot WWF Swiss

(Quelle: WWF)
14. Juli 2020 - Salt unterstützt den WWF Schweiz mit einem Beitrag von 10 Franken pro Monat und Kunde, solange dieser ein WWF-Swiss-Abo besitzt. Der Kunde leistet somit einen Beitrag zu den Aktivitäten des WWF und zum Umweltschutz.
Salt und WWF Schweiz haben zusammengespannt und bringen nun ein gemeinsames Mobilfunkabonnement namens WWF Swiss auf den Markt. Speziell daran ist, dass Salt den WWF pro Abonnent mit einem monatlichen Beitrag von 10 Franken unterstützt, solange dieser ein WWF-Swiss-Abo besitzt. Das Angebot basiert auf dem Swiss-Abo von Salt und kostet monatlich 39.95 Franken anstatt 59.95 Franken bei einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Dafür erhalten die Kunden unlimitiert Mobilfunk und Internet in der Schweiz (Internet mit 4G+ Highspeed, Anrufe und SMS/MMS), 500 MB Daten und 60 Gesprächsminuten pro Monat sowie unlimitierte SMS/MMS in Europa und in den USA.

Die Kunden können somit einen Beitrag zu den Umweltschutzaktivitäten des WWF beitragen. Diese Art Zusammenarbeit mit einem Telekommunikationsunternehmen in der Schweiz ist für den WWF laut einer Mitteilung eine Premiere. Und Salt zieht eine Partnerschaft einem traditionellen Markensponsoring vor, denn das sei eine Win-Win-Situation für beide Partner. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER