Sony baut Sortiment an Wireless-Kopfhörern aus

Sony baut Sortiment an Wireless-Kopfhörern aus

(Quelle: Sony)
7. Mai 2020 - Mit den kabellosen Kopfhörern WF-SP800N hat Sony ein weiteres Produkt seines wachsenden Sortiments an True Wireless Kopfhörern präsentiert.
Sony hat sein Sortiment erweitert und die True Wirelesss Headphones WF-SP800N vorgestellt. Diese sollen sich besonders für den sportlichen Einsatz eignen, können aber auch als Headset etwa im Büro verwendet werden. Sie sind gemäss IP55-Zertifizierung wasserfest und staubgeschützt, und sollen über eine lange Akkulaufzeit verfügen, so Sony. Die Kopfhörer unterstützen ausserdem Noise Cancelling und Ambient Sound Modus.

Mit dem Ambient-Sound-Modus der Kopfhörer lässt sich steuern, welche Geräusche eingeblendet werden sollen, selbst wenn das Noise Cancelling die Umgebungsgeräusche herausfiltert. Der Benutzer kann die Einstellungen für Umgebungsgeräusche mit der Begleit-App Sony Headphones Connect an seine Wünsche anpassen.

Darüber hinaus sind die Kopfhörer WF-SP800N mit Advanced Adaptive Sound Control ausgestattet. Diese adaptive Geräuschsteuerung erkennt, was der Benutzer gerade tut und wo er sich befindet, und passt die Einstellungen für Umgebungsgeräusche entsprechend an. Über die Sony Headphones Connect App können auch individuelle Einstellungen vorgenommen werden. So kann der Hörer beispielsweise beim Joggen Geräusche aus der Umgebung einblenden, im Büro unerwünschte Hintergrundgeräusche reduzieren und im Fitnessstudio die Bässe hochfahren.

Sonys WF-SP800N sind ab Juli in den Farben Schwarz, Weiss und Blau für 199 Franken zu haben. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER