Linksys fordert User zum Passwortwechsel auf

Linksys fordert User zum Passwortwechsel auf

Linksys fordert User zum Passwortwechsel auf

(Quelle: Linksys)
19. April 2020 - Besitzer eines Linksys-Routers, die auch den Cloud-Dienst des Herstellers nutzen, werden aus Sicherheitsgründen aufgefordert, ihre Passwörter zu ändern.
Router-Hersteller Linksys fordert die Nutzer des hauseigenen Cloud-Dienstes Smart Wifi aktuell auf, ihre Passwörter zurückzusetzen, so ein Bericht auf "Zdnet.com". Wie es heisst, sollen Unbekannte mit auf Drittseiten gestohlenen Mailadressen und Passwörtern sich an Smart-Wifi-Konten angemeldet haben, um die Router-Einstellungen zu ändern und die Nutzer auf Malware-Sites umzuleiten.

Bereits vergangenen Monat haben die Sicherheitsexperten von Bitdefender festgestellt, dass eine Hackergruppe versucht, in Router von D-Link und Linksys einzudringen, um die DNS-Einstellungen zu ändern. Benutzer wurden beim Besuch bestimmter Sites dann auf Malware-Sites umgeleitet, wo ihnen der Download einer verseuchten App schmackhaft gemacht wurde. Umgeleitet wurde von diversen publikumswirksamen Webseiten, darunter aws.amazon.com, bit.ly, oder disney.com. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER