Developer Preview 2 für Android 11 veröffentlicht

Developer Preview 2 für Android 11 veröffentlicht

(Quelle: Google)
19. März 2020 - Google hat die Developer Preview 2 für Android 11 veröffentlicht. Diese bringt vor allem Features in Bezug auf 5G und für Foldables.
Nachdem Google Ende Februar eine erste Developer Preview für die kommende Version 11 des Betriebssystems Android veröffentlicht hat, kommt nun bereits die zweite Preview. Diese fokussiert abermals auf Features für den Mobilfunkstandard 5G und bringt auch Neuerungen für Foldables.

Wie Google im Android Developers Blog erklärt, kommt beispielsweise eine neue 5G-Status-API hinzu, mit der überprüft werden kann, ob der Benutzer sich derzeit in einem 5G-New-Radio- oder einem nicht eigenständigen Netzwerk befindet. Diese API kann zusammen mit der 5G-API für die dynamische Messung und Bandbreitenschätzung sowie mit den vorhandenen Verbindungs-APIs verwendet werden, um die Vorteile der verbesserten 5G-Geschwindigkeit und -Latenz zu nutzen.

Für Foldables hat Google ein Feature zur Messung des Scharnierwinkels. Android 11 unterstützt nun einen Scharnierwinkelsensor, mit dem Anwendungen direkt oder über eine neue AndroidX API den genauen Scharnierwinkel abfragen können, um adaptive Erfahrungen für Foldables zu schaffen. Und auch für Spiele hat Google Verbesserungen im Köcher, so lässt sich nun die Bildwiederholrate für Spiele und Apps wählen. Damit soll die Unterstützung für Geräte erweitert werden, die eine Bildwiederholrate von mehr als 60 Hz unterstützen. Alle Neuerungen und Features sind im Blog-Beitrag von Google ersichtlich. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER