Flaggschiff-Produktion bei Samsung läuft wieder an

Flaggschiff-Produktion bei Samsung läuft wieder an

(Quelle: Samsung)
10. März 2020 - Bei den beiden Samsung-Flaggschiffen Galaxy S20 und Galaxy Z Flip sollten aufgrund des Coronavirus keine Lieferengpässe zu erwarten sein. Das betroffene Werk hat die Produktion wieder aufgenommen.
Samsung hat die Produktion seiner beiden Flaggschiff-Geräte Galaxy S20 und Galaxy Z Flip wieder aufgenommen. Wie das Unternehmen angibt, müssten bei den beiden Geräten dadurch keine Lieferengpässe zu erwarten sein. Dies berichtet "Cnet". Somit müssten auch hierzulande keine Engpässe erwartet werden, wie sie Apple etwa angekündigt hatte.

Das Werk im südkoreanischen Gumi wurde geschlossen, weil Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Die Produktion lag daraufhin einige Tage still und wurde am Montag, 9. März wieder aufgenommen, nachdem die Fabrik desinfiziert wurde.

Die Fabrik wurde bereits zum zweiten Mal geschlossen – im Februar wurden bereits erste Mitarbeiter positiv getestet, insgesamt sollen sich sechs Arbeiter infiziert haben. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER