Wikipedia-Gründer will soziales Netzwerk WT:Social lancieren

Wikipedia-Gründer will soziales Netzwerk WT:Social lancieren

Wikipedia-Gründer will soziales Netzwerk WT:Social lancieren

(Quelle: Wikipedia)
31. Oktober 2019 - Jimmy Wales, der Gründer von Wikipedia, will ein neues soziales Netzwerk aufbauen. WT:Social soll die Prinzipien der Online-Enzyklopädie auf ein soziales Netzwerk übertragen.
Jimmy Wales gründete 2001 die populäre Online-Enzyklopädie Wikipedia mit dem Ziel, "eine frei lizenzierte und hochwertige Enzyklopädie zu schaffen und damit lexikalisches Wissen zu verbreiten". Nun soll Wales laut einem Bericht von "Channelobserver" am Aufbau eines sozialen Netzwerkes arbeiten.

Anlässlich der Digitalmesse Digital X, die in Köln stattfand, soll Wales gesagt haben, er wolle die Prinzipien von Wikipedia auf ein soziales Netzwerk übertragen. Damit meinte er, dass sein neues Projekt namens WT:Social im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken wie Facebook nicht über die Aufschaltung von Werbung finanziert werden soll, sondern nur über die freiwilligen Beiträge seiner Nutzer. Auch soll die gemeinsame Arbeit der Nutzer an Beiträgen bei WT:Social Einzug halten. Wales arbeitet eigenen Angaben zufolge mit zwei Entwicklern am Aufbau von WT:Social. Wer sich bereits jetzt registriere, werde von ihm persönlich eine Freundschaftsanfrage erhalten. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER