Budget-Chromebooks von Samsung
Quelle: Samsung

Budget-Chromebooks von Samsung

Samsung bringt zwei neue Chromebooks für das ganz kleine Budget. Das Chromebook 4 mit Intel Celeron Prozessor und 32 GB Speicher startet bei 230 Dollar.
8. Oktober 2019

     

Samsung lanciert eine neue Reihe Chromebooks, die auf die Namen Chromebook 4 and Chromebook 4 Plus hören und besonders Käufer mit kleinem Budget überzeugen dürften, denn die beiden Geräte sind mit 230 respektive 300 Dollar tatsächlich sehr bezahlbar.

Das kleinere Chromebook 4 kommt mit einem 11,6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixel, einem USB-C-Port und bringt gerade mal 1,18 Kilogramm auf die Waage. Das Chromebook 4 Plus kommt mit einem 15,6-Zoll-Panel mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 pixel) auf 1,7 Kilogramm und verfügt über einen zweiten USB-C-Anschluss. Beide Geräte werden vom Intel Celeron N4000 angetrieben und sind mit 4 bis 6 GB Arbeitsspeicher und 32 bis 64 GB internem Speicher ausgerüstet, als GPU wird eine Intel UHD Graphics 600 verbaut. Neben den USB-C-Ports verfügen beide Geräte über einen MicroSD Multimedia Card Reader und einen Headphone-/Mikrofon-Jack.


Verfügbarkeiten und Preise für den Schweizer Markt sind bis dato nicht bekannt. (win)



Weitere Artikel zum Thema

Enterprise-Chromebooks von Dell offiziell vorgestellt und ab sofort erhältlich

4. September 2019 - Dell präsentiert die ersten Enterprise-Chromebooks der Latitude-Reihe. Sie lassen sich mit der Management-Lösung Unified Workspace verwalten und arbeiten mit Googles Betriebssystem Chrome Enterprise.

Dell kündigt Chromebooks für Unternehmen an

26. August 2019 - Dell Technologies hat zwei neue Chromebooks der Latitude-Reihe präsentiert, die für den Einsatz in Unternehmen zugeschnitten sind. Dank Breitband-LTE-Anbindung sollen sie vor allem für mobile Arbeitskräfte interessant sein.

Neue Chromebooks: Wer hat das dünnste?

10. Oktober 2018 - Sowohl HP wie auch Asus haben neue Chromebooks angekündigt, die äusserlich vor allem in einem Bereich konkurrieren: In der Z-Achse.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER