Vorinstallierte Sicherheitslücke auf Lenovo-Rechnern: Bitte deinstallieren
Quelle: pexels.com

Vorinstallierte Sicherheitslücke auf Lenovo-Rechnern: Bitte deinstallieren

Eine Wartungssoftware von Lenovo hat ein klaffendes Sicherheitsleck. Der Hersteller will aber keinen Fix bringen – sondern rät zur Deinstallation.
27. August 2019

     

Auf allen Lenovo-Rechnern, die seit 2011 ausgeliefert wurden, ist die Wartungs-Software Lenovo Solution Centre (LSC) installiert. Wie Sicherheitsforscher von Pen Test Partners herausgefunden haben, trägt LSC eine beachtliche Sicherheitslücke mit sich herum, die Angreifern das Ausführen von Code mit Administratorrechten ermöglicht. Dies berichtet "Golem.de". Lenovo will die Lücke aber nicht schliessen, sondern empfiehlt schlicht die Deinstallation des Tools.


Laut dem Beitrag von Pen Test Partners hat Lenovo das End-of-Life-Datum von LSC mehrfach geändert. Der offizielle Termin wäre eigentlich im Oktober 2018 angesetzt gewesen, wurde aber nachträglich auf April 2018, also ein halbes Jahr davor, zurückdatiert. Mittlerweile, eine Woche nach Bekanntwerden der Lücke, wurde das Datum ein weiteres Mal geändert. Lenovo behauptet, es hätte sich um einen Tippfehler gehandelt und setzte das End-of-Life-Datum auf August 2019. Nutzern wird empfohlen, LSC schnellstmöglich zu deinstallieren und bei Bedarf Lenovo Vantage oder Lenovo Diagnostics einzusetzen. (win)


Weitere Artikel zum Thema

Neue Sicherheitslücken: Totale Kontrolle über PCs möglich

27. August 2019 - Eine Sicherheitslücke, welche die komplette Kontrolle über das Zielsystem zulässt, betrifft alle Windows-Versionen von 7 bis und mit 10. Das entsprechende Tool ist im Dark Net frei verfügbar, allen Usern wird dringend zum Update geraten.

Apple Kontakte-App macht iPhones und iPads anfällig für Hack

12. August 2019 - Forscher von Check Point haben eine Sicherheitslücke in einer der am weitesten verbreiteten Softwareprodukte der Welt entdeckt, die auch das Backend für die Kontaktliste auf Apple-Geräten wie dem iPhone und iPad ist.

Lenovo verspricht weltweit leistungsstärkstes 15-Zoll-Notebook

12. Juni 2019 - Das soeben vorgestellte neue Portfolio von Lenovos Thinkpad-P-Serie enthält laut Hersteller die weltweit leistungsstärkste mobile Workstation mit 15-Zoll-Display.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER