Google Go neu weltweit verfügbar
Quelle: Google Play Store

Google Go neu weltweit verfügbar

Google Go, die abgespeckte Version der Android-Google-App, ist ab sofort weltweit erhältlich. Die App ist gedacht für Telefone mit wenig Speicher, schont aber auch das Datenvolumen.
22. August 2019

     

Ursprünglich nur für Schwellenländer gedacht, hat Google seine abgespeckte Google-App für Android mit der Bezeichnung Google Go nun weltweit verfügbar gemacht. Google Go kommt mit deutlich weniger Speicher aus als die reguläre Google App – die Rede ist von 7 MB. Somit eignet sie sich vor allem für Telefone mit wenig Speicher. Doch die App bringt noch weitere Vorteile mit sich. So soll sie laut Google rund 40 Prozent weniger Daten verbrauchen.


Mit Google Go kann man – auch mittels Spracheingabe – das Internet durchsuchen, sich mittels der Smartphone-Kamera (und Google Lens) Texte direkt im Bild übersetzen lassen oder sich Texte vorlesen lassen. Zudem finden sich Shortcuts auf die Webversionen der populärsten Web-Anwendungen. Google Go findet sich im Google Play Store. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

Update von Google Play Services saugt Akkus leer

13. August 2019 - Das Update auf die Version 18.3.82 von Google Play Services soll fehlerhaft sein und den Akku der betroffenen Smartphones viel schneller als normal aufbrauchen.

Via Fingerabdruck bei Google-Diensten im Web anmelden

13. August 2019 - Google lanciert ein FIDO2-basiertes Authentifizierungs-Feature für seine Nutzer, das das Passwort ablösen soll.

Google ersetzt Sprachsuche durch Assistant

30. Juli 2019 - Google hat offenbar damit begonnen, die Sprachsuche auf Android durch den Google Assistant zu ersetzen. Damit soll das Sucherlebnis über alle Geräte hinweg vereinheitlicht werden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER