Macbook Air 2019 mit langsamerer SSD
Quelle: Apple

Macbook Air 2019 mit langsamerer SSD

Die Solid-State-Disk im neu vorgestellten 2019er Macbook Air ist punkto Lesegeschwindigkeit um über ein Drittel langsamer als beim Modell von 2018.
17. Juli 2019

     

Bei der Vorstellung der 2019er-Version des Macbook Air betonte Apple in erster Linie das Truetone-Display und den günstigeren Preis für das Grundmodell. Nun berichtet unter anderem "Betanews", dass das Ganze einen Haken hat: Die im neuen Modell verbaute SSD sei signifikant langsamer als diejenige des Macbook Air von 2018.


Während das 2018er-Modell mit einer Schreibgeschwindigkeit von 920 MB/s und eine Lesegeschwindigkeit von 2 GB/s glänzt, ist die Ausgabe von 2019 zwar beim Schreiben etwas schneller (1 GB/s), dafür ist die Lesegeschwindigkeit um über ein Drittel auf 1,3 GB/s gesunken. Dies hat ein Test der französischen Mac-Website "Consomac" ergeben. (ubi)



Weitere Artikel zum Thema

Macbook Air und Macbook Pro aktualisiert

10. Juli 2019 - Apple präsentiert verbesserte Versionen der bei Studenten beliebten Mac-Notebooks Macbook Air und Macbook Pro 13 Zoll und offeriert spezielle Back-to-School-Preise.

Rückrufaktion: Platinen-Austausch für Macbook Air 2018

1. Juli 2019 - Eine unbekannte Anzahl Mac Book Air 2018 soll ein neues Logic Board bekommen, der Fehler ist bisher aber unbekannt. Betroffene Benutzer werden von Apple per E-Mail informiert.

Mit MacOS 10.14.4 wird das Macbook Air heller

17. April 2019 - Laut den Spezifikationen von Apple liegt die Display-Helligkeit des Macbook Air neu bei 400 Nits – bisher wurden 300 Nits angegeben. Die gesteigerte Helligkeit steht im Zusammenhang mit der neuesten MacOS-Version 10.14.4.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER