Swiss21.org ist nun auch auf Französisch und Italienisch verfügbar
Quelle: SITM

Swiss21.org ist nun auch auf Französisch und Italienisch verfügbar

Die Gesamtlösung für KMU Swiss21.org steht nun auch komplett in französischer und italienischer Sprache zur Verfügung.
16. April 2019

     

Die Organisation Swiss21.org, welche Schweizer Start-ups und Kleinunternehmen eine kostenlose Gesamtlösung für die Büroadministration zur Verfügung stellt, stellt ihr Angebot ab sofort auch komplett in französischer und italienischer Sprache bereit, wie es in einer Mitteilung heisst. Weiter heisst es, dass die Nutzerzahl von Swiss21.org in den letzten sechs Monaten um über 50 Prozent zugenommen hat.

Unternehmen können Swiss21.org kostenlos bis zu 2100 Belegen pro Jahr, 2100 Artikeln oder 2100 Kontakten nutzen. So will man sicherstellen, dass in einer Startphase oder bei kleineren Organisationen auch längerfristig keine Kosten anfallen. Bei bis zu 5000 Belegen pro Jahr, 5000 Artikeln oder 5000 Kontakten werden 21 Franken pro Monat verrechnet.


Swiss21.org betreibt eine Cloud-Infrastruktur in der Schweiz und stellt den Nutzern Software für die Offert- und Rechnungstellung, automatisierte Buchhaltung, einen Online-Shop, eine Kontaktverwaltung und eine einfache Zeitverfassung sowie ein POS-/Webkassen-System Verfügung. 2019 soll auch noch eine CRM-Lösung kommen, welche dann auch Marketing- und Verkaufsprozesse digitalisiert und automatisiert. (kbr)



Weitere Artikel zum Thema

Swiss21.org seit November verfügbar und mit Swisscom als neuem Partner

7. November 2018 - Seit November steht das kostenlose Softwarepaket von Swiss21.org für alle Deutschschweizer Unternehmen zur Verfügung. Die Romandie soll 2019 folgen, 2020 dann das Tessin. Zudem konnte man Swisscom als Hosting-Partner gewinnen.

Swiss21-Vorabversion unter der Lupe

20. September 2018 - Swiss21 hat sich zum Ziel gesetzt, KMU mit Hilfe eines Softwarepakets zu digitalisieren. Mit einiger Verzögerung konnte "Swiss IT Magazine" zumindest eine Beta-Version testen.

Schweizer Cloud-Software will KMU digitalisieren

1. September 2018 - Die Organisation Swiss21 hat sich zum Ziel gesetzt, KMU zu digitalisieren. Zu diesem Zweck hat sie ein Software-Paket geschnürt, das in der Grundversion kostenlos ist und Unternehmen bei der digitalen Trans­formation unterstützen soll. Wir haben uns eine Vorabversion angeschaut.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER