Siroop lanciert eigenes Shopsystem

Siroop lanciert eigenes Shopsystem

(Quelle: Siroop)
5. Februar 2018 - Der Online-Marktplatz Siroop hat ein eigenes Shopsystem entwickelt. Dieses ersetzt das alte System und soll es ermöglichen, den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden.
Nach einem Jahr Entwicklung ist die neue Lösung nun bereit: Siroop lanciert ein eigenes Shopsystem. Nachdem man bislang auf eine bestehende Shop-Lösung gesetzt hatte, will man mit dem eigens entwickelten System "der Komplexität eines Marktplatzes und den Kundenbedürfnissen" besser gerecht werden, so das Unternehmen.

"Die neue Plattform ist für Siroop ein wichtiger Schritt nach vorne. Wir haben in den letzten 12 Monaten nicht nur eine extrem solide technische Basis, sondern auch Formen der Zusammenarbeit geschaffen, welche Siroop bestens für die Zukunft rüstet", so Patric Fornasier, CTO von Siroop.

Durch die Lancierung sollen Kunden bereits erste Neuerungen spüren. So soll sich der neue Shop durch deutlich schnellere Ladezeiten auszeichnen. Dank Inputs aus Kundenbefragungen und –Feedbacks soll der neue Shop ausserdem benutzerfreundlicher und übersichtlicher sein. Auch habe man damit die technologische Grundlage geschaffen, schnell weitere Neuerungen für Kunden sowie Händler zu implementieren. Ein neues Feature ist etwa die Möglichkeit, eine Wunschliste anzulegen und Produkte für einen späteren Kauf zu speichern. Siroop verspricht im laufenden Jahr zudem weitere Features, mit Fokus auf der Personalisierung, einer vereinfachten Produktauswahl und der Optimierung der Suchfunktionen. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER