Neues Nokia 6 wird offiziell vorgestellt

Neues Nokia 6 wird offiziell vorgestellt

(Quelle: HMD Global)
5. Januar 2018 - HMD Global hat das jüngste Nokia-6-Smartphone der zweiten Generation offiziell vorgestellt. Vorläufig kommt das Gerät aber nur auf asiatischen Märkten in den Handel.
Gerüchte über HMD Globals Nokia-6-Smartphone der zweiten Generation machten in der Vergangenheit bereits öfters die Runde. Nun hat der Lizenznehmer des Nokia-Brands das neue Smartphone offiziell vorgestellt. So wird das Gerät über ein 5,5-Zoll-Display verfügen, das mit einer 1080p-Auflösung zurecht kommt. Für die Rechenpower sorgt ein Snapdragon-630-Prozessor.

Weiter ist das Smartphone mit 4 GB RAM und 32 GB Speicher ausgestattet, der sich via Micro-SD-Karten ausbauen lässt. Ausserdem an Bord sind eine rückseitige 16-MP-Kamera und eine 8-MP-Kamera an der Front. Ebenfalls auf der Rückseite findet sich ferner ein Fingerabdrucksensor. Zur weiteren Ausstattung des auf der nicht ganz taufrischen Android-Version 7.11 aufsetzenden Geräts zählt ein 3000-mAh-Akku sowie ein USB-Type-C-Anschluss.

Das neue Nokia 6 kommt am 10. Januar zum Preis von umgerechnet knapp 200 Franken in den Handel - vorläufig allerdings nur in asiatischen Märkten. (rd)
(Quelle: HMD Global)
(Quelle: HMD Global)
(Quelle: HMD Global)
(Quelle: HMD Global)
(Quelle: HMD Global)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER