Microsoft Teams neu mit Telefonie-Features
Quelle: Microsoft

Microsoft Teams neu mit Telefonie-Features

Ab sofort stehen die Telefoniefunktionen von Skype auch in Microsoft Teams zur Verfügung. Im Office-365-Plan E5 ist das Phone-System-Add-on bereits im Preis enthalten. In anderen Plänen muss es dazugekauft werden.
13. Dezember 2017

     

Softwareriese Microsoft hat damit begonnen, die Funktionalität von Skype for Business in Microsoft Teams zu implementieren. Bereits im September wurde angekündigt, man wolle Teams zum primären Telefonie-Client in Office 365 etablieren. Wie jetzt via Teams-Blog bekanntgegeben wird, stehen die Anruffunktionen in Teams per sofort zur Verfügung, inklusive Anruf-History, Weiterleitungen, Halten, Multi-Call-Unterstützung, Voicemail oder simultanes Klingeln auf verschiedenen Clients.


Die Nutzung der Anruffunktionen in Teams erfolgt via das Phone System, das im Office-365-Plan E5 enthalten ist und bei weiteren Plänen als Add-on angeboten wird. Sodann kann je nach der benötigten Anzahl User der passende Calling Plan abonniert werden. Was die Telefoniekosten betrifft, stellt Microsoft ein Online-Tool für die Berechnung zur Verfügung, und für den raschen Einstieg kann man sich via Quick Start Guide schlau machen. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Microsoft lanciert Skype Professional Account

14. November 2017 - Speziell für Kleinunternehmen und Lehrer hat Microsoft Skype Professional Account vorgestellt. Das Business-Tool bringt Termine, Zahlungen und die Skype-Kommunikationsformen unter einen Hut.

Microsoft lanciert neues Skype for Desktop

30. Oktober 2017 - Microsoft hat eine neue Version von Skype für Windows, Linux und MacOS lanciert. Neu können die Farben des Interface gewählt werden sowie Konversationen nach Zeit und Status geordnet werden

Microsoft bringt Office 2019 kommendes Jahr

27. September 2017 - In der zweiten Hälfte kommenden Jahres will Microsoft mit Office 2019 die nächste Version der Büro-Suite veröffentlichen. Zum selben Zeitpunkt sollen auch neue Releases von Exchange, Sharepoint sowie Skype for Business auf den Markt kommen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER