Financefox heisst neu Wefox

Financefox heisst neu Wefox

3. März 2017 - Die Versicherungsplattform Financefox ist unter neuem Namen unterwegs und nennt sich ab sofort Wefox. Damit wolle man den partnerschaftlichen Ansatz herausstreichen.
(Quelle: Wefox)
Die Schweizerische Versicherungsplattform Financefox ist unter neuem Namen unterwegs. Ab sofort heisst die Plattform Wefox. Mit Wefox wolle man den partnerschaftlichen Ansatz des Unternehmens herausheben, heisst es zum Namenswechsel.

Nebst dem neuen Namen gibt Wefox zudem bekannt, dass das Unternehmen neu nicht mehr von der Schweiz aus, sondern zentral von Berlin aus gesteuert wird und das Schweizer Büro als lokale Vertriebseinheit weiterbestehen soll. Im Zuge der Neuorganisation steigt ausserdem Michael John (Bild), der bisherige CEO Schweiz, in den Schweizer Verwaltungsrat von Wefox auf.


Wefox ist Ende 2015 in der Schweiz gestartet und zählt heute laut eigenen Angaben 111 Mitarbeiter in Zürich, Berlin und Wien. "Swiss IT Magazine" hat Wefox – damals noch unter dem Namen Financefox – in der Januar-Ausgabe portraitiert, den Artikel zum Unternehmen lesen Sie unter diesem Link. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER