Microsoft bestätigt zweites grosses Windows-10-Update für Ende 2017

Microsoft bestätigt zweites grosses Windows-10-Update für Ende 2017

Microsoft bestätigt zweites grosses Windows-10-Update für Ende 2017

(Quelle: Microsoft)
22. Februar 2017 - Während das erste grosse Windows-10-Update im April zur Verfügung stehen wird, soll eine Pilotversion des zweiten Ende 2017 bereitstehen. Die finale Version wird wohl erst 2018 zu haben sein.
Microsoft hat bereits im August 2016 verkündet, dass im Jahr 2017 zwei grosse Updates für Windows 10 geplant sind. Nun haben die Redmonder auf einer Konferenz für Unternehmenskunden in Australien erklärt, dass das zweite Update im späteren Verlauf des Jahres verfügbar werden soll, wie "The Verge" unter Berufung auf "OnMSFT" berichtet. Auf einer Präsentationsfolie der Konferenz zeigt sich, dass Ende Jahr aber zunächst nur die Pilotversion auf den Markt kommen wird, während die tatsächliche Auslieferung dann im Jahr 2018 ansteht. Ein konkretes Datum steht noch nicht fest. Ausserdem ist nach wie vor nicht bekannt, welche Verbesserungen das zweite grosse Update dem Betriebssystem bescheren werden.

Das erste grosse Windows-10-Update namens Creators Update wird aktuell bereits von Windows Insidern getestet und soll im April bereitstehen. Damit kommen unter anderem neue Security-Funktionen für Unternehmen (Swiss IT Magazine berichtete). (aks)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER