Teamviewer 12 ist fertig

Teamviewer 12 ist fertig

Teamviewer 12 ist fertig

(Quelle: Teamviewer)
29. November 2016 - Teamviewer 12 verspricht den Nutzern mehr Sicherheit, Mobile-to-Mobile-Support, schnelleren Filetransfers und ein überarbeitetes User Interface.
Anfang Monat wurde eine öffentliche Beta von Teamviewer 12 veröffentlicht. Nun ist die Fernwartungslösung als finaler Release 12 fertig. Die neueste Teamviewer-Version erlaubt Mobile-to-Mobile-Remote-Control und Screen Sharing, und das sowohl für iOS- und Android-Geräte wie auch für Windows Mobiltelefone. Ausserdem wurde die allgemeine Performance und insbesondere die Leistung beim Filetransfer verbessert, so dass bei Dateiübertragungen neu bis zu 200 MB pro Sekunde anstatt wie bis anhin 10 MB erreicht werden sollen. Für Remotesitzungen verspricht Teamviewer zudem bis zu 60 FPS. Ebenfalls gearbeitet wurde zudem an der Sicherheit und der Transparent, so dass Admins beispielsweise auf einen Blick sehen, welche Sicherheitseinstellungen auf einem Gerät aktiviert sind und welche eingehenden Verbindungen aktiv sind.

Einen Überblick über alle neuen Versionen von Teamviewer findet man hier. Den Download der kostenlosen Variante von Teamviewer 12 findet man hier. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER