GGA Maur Glasfaserangebot neu mit Teleclub

GGA Maur Glasfaserangebot neu mit Teleclub

(Quelle: GGA Maur)
31. Oktober 2016 - Kunden des regionalen Telekomanbieters GGA Maur können neu über ihre Set-Top-Box auch auf das Teleclub-Angebot zugreifen. Dies gilt für Kunden auf den Glasfasernetzen in Zürich, Winterthur und Meilen/Herrliberg.
Das Glasfaserangebot von GGA Maur umfasst ab sofort auch das Angebot von Teleclub. Letzeres kann direkt über die Set-Top-Box abgerufen werden. Kunden des regionalen Telekomanbieters auf den Glasfasernetzen in Zürich, Winterthur und Meilen/Herrliberg haben somit Zugriff auf das Grundpaket, die Zusatzpakete und die HD-Optionen von Teleclub. Auch Kunden rund um den Greifensee können Teleclub neu über die Set-Top-Box aufrufen. Die bisher notwendige Zusatzbox fällt damit weg. Allerdings müssen Kunden mit dem herkömmlichen TV-Grundangebot von GGA Maur weiterhin auf eine separate IP-Box setzen, wollen sie vom Teleclub-Angebot Gebrauch machen.

"Wir freuen uns, dank Teleclub die Möglichkeiten für unsere Kunden zu erweitern und unser TV-Angebot nochmals deutlich aufzuwerten», so Christian Bommer, Leiter Marketing & Sales bei GGA Maur. Und er ergänzt: «Wir sind der erste regionale Telekomanbieter, der Teleclub auf den Glasfasernetzen in Zürich, Winterthur und Meilen/Herrliberg anbieten kann." (af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER