Marcel Rassinger der Competec-Gruppe im CIO-Interview
Marcel Rassinger der Competec-Gruppe im CIO-Interview

Marcel Rassinger der Competec-Gruppe im CIO-Interview

(Quelle: Competec)
3. Oktober 2016 - Wie das Arbeiten zwischen IT-affinen Mitarbeitenden vonstattengeht und wieso Brack.ch eine Eigenproduktion ist: Das und mehr verrät Rassinger im Gespräch mit "Swiss IT Magazine".
Seit Februar 2015 ist Marcel Rassinger IT-Leiter der Competec-Gruppe. Im Gespräch mit "Swiss IT Magazine" blickt der 46-Jährige nach gut anderthalb Jahren im Job zurück. Er zeigt auf, welche Projekte er bereits umgesetzt hat, wie er sein IT-Team strukturiert hat und was er mit seinem Team selbst entwickelt. So ist etwa Brack.ch eine Eigenentwicklung. "Das ist deshalb nötig, weil ein Standardprodukt unsere Anforderungen schlicht nicht erfüllen könnte", so der IT-Chef, der gelernter Diplom-Ingenieur und studierter Physiker ist. Ein Streitpunkt dabei bleibe aber die Priorisierung, gibt er zu: "Technisch sind unsere Plattformen inzwischen so flexibel, dass wir im Prinzip alles für alle bauen können." Wenn denn die Ressourcen da wären…

Das vollständige Interview mit Marcel Rassinger lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des "Swiss IT Magazine" 10/2016. Noch kein Abo? Hier können Sie ein Probeabo bestellen – oder den Artikel alternativ online lesen. (aks)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER