Google Trips ist ab sofort verfügbar

Google Trips ist ab sofort verfügbar

(Quelle: Google)
21. September 2016 - Mit Google Trips können sich Reisende Informationen zu 200 Destinationen weltweit beschaffen sowie ihre Flüge, Hotels und Restaurantbuchungen verwalten.
Auf seinem offiziellen Blog hat Google bekannt gegeben, dass die App "Google Trips" ab sofort zum Download bereitsteht. Die Anwendung ist für iOS und Android verfügbar. Mit der Anwendung sollen sich in den Ferien destinationsspezifische Tagespläne erstellen und Unternehmungen buchen lassen. Zudem gibt es Tipps etwa für Sehenswürdigkeiten sowie Essen und Trinken für die einzelnen Destinationen. Laut Google sollen alle Informationen zu einem Trip auch offline zur Verfügung stehen, sofern man diese im Voraus heruntergeladen hat.

Wie der Suchmaschinenriese schreibt, ist die Anwendung für die Top 200 Städte weltweit ausgelegt. Die Tipps basieren auf vorhergegangenen Besuchen anderer Reisender. Zudem soll man sich auch weitere Spots zum momentanen Standort anzeigen lassen können sowie angeben, um welche Tageszeit man in der Stadt weilt. Google Trips macht dann den Kriterien entsprechend einen Vorschlag. Und auch Daten zu Flug, Hotel oder Restaurant-Reservationen sollen vom Gmail-Konto übernommen und gespeichert werden können und sollen jederzeit offline in einem Sammelordner verfügbar sein. (asp)


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER