Sega bringt Mega Drive zurück

Sega bringt Mega Drive zurück

(Quelle: Amazon)
26. Juli 2016 - 2016 wird das Jahr der Retro-Konsolen: Nachdem Nintendo bereits eine NES-Neuauflage angekündigt hat, kommt im Oktober Sega mit der Mega Drive Classic auf den Markt.
Erst kürzlich hat Nintendo angekündigt, auf das Weihnachtsgeschäft hin eine Neuauflage des Klassikers NES mit 30 vorinstallierten Games auf den Markt zu bringen (Swiss IT Magazine berichtete). Nun ist auch der ehemalige Nintendo-Konkurrent Sega auf den Retro-Zug aufgesprungen und hat verlauten lassen, dass man im Oktober dieses Jahres eine Neuauflage des Sega Mega Drive Classic auf den europäischen Markt bringen will. Die Neuauflage der Classic-Konsole kommt im Bundle mit zwei kabellosen Controllern und 80 vorinstallierten Spielen. Zudem sollen sich auch die klassischen Spielmodule aus den Neunzigern auf der Konsole nutzen lassen.

In China ist das Mega Drive Classic bereits seit einiger Zeit erhältlich. Produziert wird die Konsole von der Firma At Games, welche die Produktion-Lizenzen von Sega übernommen hat. Auch die europäische Version des Classic Mega Drive dürfte von At Games und nicht von Sega direkt hergestellt werden.

Das Sega Mega Drive Classic ist bereits heute auf diversen Onlineportalen vorbestellbar und kostet rund 80 Franken. (asp)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER