Beste Arbeitgeber Europas ausgezeichnet

Beste Arbeitgeber Europas ausgezeichnet

(Quelle: Great Place to Work)
19. Juni 2016 - Bei der alljährlichen Ermittlung der besten Arbeitgeber Europas konnten sich drei Schweizer ICT-Konzernniederlassungen einen Platz in der Top 3 sichern. UMB erreichte bei den nationalen Unternehmen den beachtlichen vierten Platz.
Das Beratungsunternehmen Great Place to Work hat in Dublin die "Besten Arbeitgeber Europas 2016" ausgezeichnet. Insgesamt 2200 Unternehmen aller Grössen und Branchen haben dieses Jahr an der Befragung teilgenommen.

In der Kategorie "Multinationale Arbeitgeber" ist die Schweiz mit acht Unternehmen vertreten, wovon es sich bei drei um Niederlassungen von ICT-Konzernen handelt. So findet sich EMC Schweiz auf Platz 3, Cisco auf Platz 4 und Netapp auf dem 7. Rang. In der Kategorie "Unternehmen bis 500 Mitarbeiter" konnte sich zudem der IT-Dienstleister UMB den vierten Rang sichern. Die komplette Rangliste steht auf der Great-Place-to-Work-Site zur Einsicht bereit.

Die besten Arbeitgeber der Schweiz wurden bereits im April ausgezeichnet. Google holte sich bei den Grossunternehmen den ersten Platz, UMB räumte bei den mittelgrossen Firmen ab und Rackspace gewann in der Kategorie der Kleinunternehmen (Swiss IT Magazine berichtete). (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER