iOS 10 soll mit eigener Homekit-App kommen

iOS 10 soll mit eigener Homekit-App kommen

(Quelle: Apple)
9. Mai 2016 - Das nächste iPhone-Betriebssystem soll mit eigener App für die Smart-Home-Schnittstelle Homekit kommen. Das hat ein Apple-Mitarbeiter auf Amazon verraten.
Apple will mit dem kommenden Betriebssystem iOS 10 angeblich Homekit zu mehr Bekanntheit verhelfen. Wie "Macrumors" berichtet, soll Apple dann für die Smart-Home-Schnittstelle eine eigene App integrieren. Die Quelle ist ein Marketing-Mitarbeiter von Apple, der einen auffälligen Kommentar bei Amazon hinterlassen hat.

"Die nächste iOS-Version dieses Herbsts wird mit eigenständiger Homekit-App kommen", heisst es dort. Der Mitarbeiter soll gegenüber "Macrumors" seine Aussage bestätigt haben. Gerüchte für eine eigene Homekit-App sind bereits in der Vergangenheit aufgetaucht. (aks)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER