Microsoft lanciert AI-Bilderkennung Captionbot

Microsoft lanciert AI-Bilderkennung Captionbot

Microsoft lanciert AI-Bilderkennung Captionbot

(Quelle: Microsoft)
17. April 2016 - Forscher aus Microsofts Artificial-Intelligence-Abteilung haben mit Captionbot ein Online-Tool lanciert, das Inhalte auf Fotografien erkenne soll. Die Resultate sind allerdings durchzogen.
Captionbot heisst ein neues Online-Tools aus Microsofts Tüftlerwerkstatt, das mittels künstlicher Intelligenz feststellen soll, was für Inhalte auf einem Foto abgelichtet wurden. Die Online-Anwendung bietet die Möglichkeit, Fotos hochzuladen, worauf innert Sekunden angezeigt wird, was sich auf dem Foto befinden soll. Die Resultate lassen aktuell allerdings noch sehr zu wünschen übrig: Unsere tote Maus wurde als Hund identifiziert, der Igel als Bär (sic!) und einzig die junge Katze wurde korrekt erkannt.

Wie zudem weitere Tests ergeben haben, sollen auch Bilder abgelehnt werden. Fotos mit "zu viel Haut" sollen etwa als "unangemessen" beurteilt werden und das Hochladen eines Hitler-Bildes soll mit dem Kommentar "Ich fühle mich nicht richtig wohl jetzt" quittiert worden sein. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER