Die 10 beliebtesten Tools für Grafik und Design

Die 10 beliebtesten Tools für Grafik und Design

4. Dezember 2015 - Für die meisten Grafikaufgaben liegen im Freeware-Bereich jede Menge leistungsfähiger Anwendungen vor. Wir präsentieren jene zehn Tools, die in den vergangenen Wochen am meisten aus unserer Freeware-Library heruntergeladen wurden.
In den letzten 30 Tagen erwiesen sich Diagramm- und Vektorgrafik-Tools als regelrechte Renner in unserer Freeware-Bibliothek. Die Download-Charts im Grafikbereich wurden von gleich drei Applikationen dieser Klasse angeführt. An der Spitze stand Dia, ein Tool mit Schwerpunkt auf die Erstellung technischer Diagramme wie Netzwerkpläne. Ebenfalls hohe Download-Zahlen erzielten yEd Graph Editor, ein Tool, das auch Excel-Daten zu visualisieren vermag, sowie der Klassiker Diagram Editor.

Die komplette Top 10 der beliebtesten Grafik-Anwendungen präsentieren wir in der nachfolgenden Bildergalerie. (rd)
Platz 10: Chasys Draw IES
Chasys Draw IES ist eine Programmsammlung für Grafiker, die sich insbesondere durch eine höchst leistungsfähige Bildbearbeitung auszeichnet.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 9: PixResizer
Mit PixResizer ist es ein Leichtes, Grafiken en masse fürs Web oder den Mail-Versand aufzubereiten.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 8: Pixia
Pixia ist ein Zeichenprogramm, das verschiedenste Werkzeuge zur Verfügung stellt.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 7: Microsoft Image Composite Editor
Bei Microsoft Image Composite Editor handelt es sich um ein Stitcher-Tool, mit dem sich überlappende Fotos zu einem Panorama zusammenfügen lassen.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 6: Inkscape
Inkscape ist ein Vektorgrafik-Programm, das kaum hinter den grossen Vorbildern Freehand oder CorelDraw zurücksteht.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 5: Quick Image Comment
Mit Quick Image Comment lassen sich schnell und unkompliziert Bilddateien mit Kommentaren oder dem Künstlernamen versehen, wobei die Angaben in die Exif- bzw. IPTC-Eigenschaften geschrieben werden. Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 4: Irfan View
Irfan View ist ein schlanker Viewer, der sich bei Bilddateien direkt aus dem Kontextmenü aufrufen lässt, wobei rund 30 Formate unterstützt werden.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 3: Diagram Designer
Bei Diagram Designer handelt es sich um einen leistungsstarken Editor für Vektorgrafik-Diagramme.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 2: yEd Graph Editor
yEd Graph Editor ist ein Diagramm-Werkzeug, das sich in verschiedener Hinsicht von Konkurrenzlösungen abhebt.
Zum Download (Quelle: SITM)
Platz 1: Dia
Bei Dia handelt es sich um ein Open-Source-Grafikwerkzeug zur Erstellung technischer Diagramme wie UML- und Flussdiagramme oder Netzwerkpläne.
Zum Download (Quelle: SITM)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER