Lenovo Thinkserver

Thinkserver für die Schweiz

Thinkserver für die Schweiz

14. Juni 2015 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2015/06
Lenovo Schweiz hat im Mai offiziell Thinkserver ins hiesige Produktportfolio mit aufgenommen. Zum Start umfasst das Angebot je drei Tower- und Rack-Modelle, die das ganze Spektrum von KMU-Anforderungen bis hin zum anspruchsvollen System für die Virtualisierungs- und Cloud-Umgebungen abdecken sollen. Die Tower-Modelle sind dabei eher für den Einsatz in KMU gedacht. Das Modell TS140 bietet Platz für eine CPU (Intel Xeon E5-1200), bis zu 32 GB RAM und bis zu 16 TB Speicherplatz. Der TS440 bietet Platz für bis zu zwei Xeon-Chips, bis zu 32 GB RAM und bis zu 32 TB Speicher. Und die Ausführung TD350 schliesslich kann zwei Xeon E5-2600 sowie bis zu 512 GB RAM und bis zu 90 TB internen Speicherplatz aufnehmen.
Die Rack-Modelle sollen sich derweil durch ihre Leistung, das energieeffiziente Design und die umfangreichen Standardfunktionen auszeichnen. Die Version RS140 (1U) bietet Platz für eine CPU (Pentium 4, Core i3 oder Xeon E3-1200), bis zu 32 GB RAM und bis zu 8 TB Speicher. Der Thinkserver RD350 (1U) kann bis zu zwei Intel Xeon E5-2600, 512 GB RAM und 16 TB Storage aufnehmen, und das 2U-Modell RD450 bietet ebenfalls Platz für zwei Xeons und 512 GB RAM sowie bis zu 32 TB internen Speicher.
Die Preise für die Geräte bewegen sich je nach Konfiguration zwischen 759 und 4149 Franken.
Info: Lenovo, www.lenovo.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER