Swiss ICT Award 2014 - Gäste und Gewinner

(Quelle: swissICT/Jonas Weibel)

Swiss ICT Award 2014 - Gäste und Gewinner

(Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
7. Dezember 2014 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2014/12
«Der wichtigste Anlass der Schweizer ICT» (inside-it.ch) ist vorbei und «der prestigeträchtigste Award der Branche» (Computerworld) ist vergeben. Grosser Sieger wurde die Basler iArt mit «MegaFaces», die an den Olympischen Winterspielen in Sotchi für Furore gesorgt hatten (Bild oben). Kurzporträts der Sieger und Foto-Impressionen finden sich auch unter www.swissict-award.ch.
(Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Thomas Achhorner, Witena Leadership Advisory, Charlie Matter, Finnova und Marco Marchesi, ISPIN/Swiss ICT Award 2013 (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Andreas Meyer, SBB, Kathy Riklin, Nationalrätin/Vorstand swissICT, Peter Kummer, SBB (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Philipp Sutter, Zühlke Engineering und Andreas Meyer, SBB (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Andreas Maier, AXA Winterthur, Fritz Sutter, Frank Boller, Swiss Automotive Group/Vizepräsident swissICT (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Damir Bogdan, Raiffeisen, Norbert Hoffmann, Align IT, Nadja Hipp, F5 Refresh.ch, Robert Bornträger, SIX und Andreas Fitze, RUAG Defence (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Walter Kägi, Atos AG, Alain Gut, IBM und Robert Koch, SUVA (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Christoph Hugenschmidt, inside-it, Jacqueline Badran, Nationalrätin/Zeix und Jean-Marc Hensch, SWICO (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
André Born, Born Informatik und Andrej Vckovski, netcetera (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)
Paul Glutz, Abraxas Informatik und Walter Zemp, LzLabs GmbH (Quelle: swissICT/Jonas Weibel)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER