"Best of Swiss Apps"-Award: Anmeldefrist verlängert

"Best of Swiss Apps"-Award: Anmeldefrist verlängert

15. September 2014 - Die Anmeldefrist für den "Best of Swiss Apps"-Award endet neu erst am 22. September. Man hat also noch eine Woche Zeit, seine Apps einzureichen.
'Best of Swiss Apps'-Award: Anmeldefrist verlängert
(Quelle: Best of Swiss Web )
Auch dieses Jahr werden wieder die besten Schweizer Apps gesucht (Swiss IT Magazine berichtete). Wie die Organisatoren des "Best of Swiss Apps"-Award 2014 nun mitteilen, wurde die Anmeldefrist um eine Woche bis zum 22. September verlängert – aufgrund eines unerwartet grossen Interesses bei der Registrierung und auf Wunsch vieler Einreicher, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Verliehen werden die Awards nach wie vor am 19. November.

Eingereicht werden können Apps, die in den letzten zwölf Monaten neu erstellt oder umfassend überarbeitet worden sind. Die Apps müssen ferner für Schweizer Auftraggeber oder von Schweizer Auftragnehmern entwickelt worden sein. Dazu muss entweder iOS, Android oder Windows Phone unterstützt werden und bei der App muss es sich um ein in sich geschlossenes Programm handeln. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER