Asus' Chromebox gibt's ab Juni in der Schweiz

Asus' Chromebox gibt's ab Juni in der Schweiz

11. Februar 2014 - Ab kommenden Juni bietet Asus seine Chromebox auch in der Schweiz an. Der auf Google Chrome OS basierende Mini-Rechner wird in der günstigsten Variante für 229 Franken in den Handel kommen.
(Quelle: Asus)
Asus hat über die Markteinführung seiner Chromebox in der Schweiz informiert. Der Mini-Rechner präsentiert sich in einem quadratischen Gehäuse mit 12,4 Zentimeter Kantenlänge und einer Höhe von 4,2 Zentimeter. Laut Hersteller kommt die Chromebox in verschiedenen Ausführungen in den Handel und soll sich innert Sekunden aufstarten lassen.

Asus' Chrombox ist wahlweise mit den Intel-CPUs Core i7-4600U, Core i3-4010U oder einem Celeron 2955U erhältlich. Der Arbeitsspeicher beträgt je nach Modell 2 oder 4 GB, während die Speicherausstattung 16 GB umfasst. Dazu kann während einem befristeten Zeitraum 100 GB Google Drive Space genutzt werden. Der Mini-PC verfügt ausserdem über Bluetooth- und WLAN-Connectivity, einen 2-in-1-Card-Reader, vier USB-3.0-Anschlüsse, einen HDMI- und einen Display-Port sowie einen Gigabit-Ethernet-Anschluss. Der Grafikadapter ist ferner in der Lage, Displays mit einer UHD-Auflösung (auch als 4K bekannt) zu bedienen, wobei hierzu lediglich die beiden Modelle mit den leistungsstärkeren CPUs in der Lage sind.


Die Asus Chromebox ist ab Juni in der Schweiz erhältlich und wird bei Interdiscount und Digitec ab 229 Franken angeboten. (rd)
(Quelle: Asus)
(Quelle: Asus)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER