D-Link DAP-3310: Outdoor- Zugang

D-Link DAP-3310: Outdoor- Zugang

7. Dezember 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/12
Einen multifunktionalen Access Point für den Ausseneinsatz – versprochen werden sieben Betriebsmodi – hat D-Link mit dem DAP-3310 neu im Angebot. Der Access Point kann unter anderem im Repeater-Modus, im Wireless-Distribution-System- oder im WLAN-Client-Modus genutzt werden und unterstützt darüber hinaus bis zu acht SSIDs, wobei dank VLAN-Tagging eine Segmentierung des Datenverkehrs ermöglicht wird. Daneben bietet der Access Point, dessen Gehäuse wasserdicht ist, WLAN gemäss 802.11 b/g/n und damit Datendurchsätze von bis 300 Mbit/s, wobei Sektorantennen auch an schwer erreichbaren Stellen für Abdeckung sorgen sollen. An Bord sind ausserdem zwei Ethernet-Anschlüsse, wobei einer davon über eine PoE-Weiterleitungsfunktion verfügt, um etwa eine Überwachungskamera mit Strom zu versorgen. An Sicherheitsfunktionen bietet der Access Point, der laut Hersteller via Browser verwaltet werden kann, WPA/WPA2, WEP-Verschlüsselung, AES sowie TKIP. Verkauft wird der DAP-3310 für 120 Franken.
Info: D-Link, www.dlink.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER