Sunrise erweitert Zeitspanne für zeitversetztes Fernsehen

Sunrise erweitert bei seinem Digital-TV-Angebot die Funktion für zeitversetztes Fernsehen und nimmt neue Kanäle ins Angebot auf.
21. Oktober 2013

     

Sunrise erweitert Ende Oktober sein Sunrise-TV-Angebot. So wird die Comeback-TV-Funktion, die zeitversetztes Fernsehen erlaubt, von aktuell 30 Stunden auf sieben Tage ausgedehnt. Zudem führt der Telco intelligente Empfehlungen ein, die auf das Fernsehverhalten des Anwenders abgestimmt sind und ihm entsprechende Sendungen vorschlagen. Die Funktion kann ausserdem anhand persönlicher Kriterien verfeinert werden.


Und schliesslich ergänzt Sunrise sein Angebot um 20 neue Kanäle – darunter 16 in HD-Qualität. Ab dem 24. Oktober stehen neu die fünf HD-Sender RTL HD, RTL2 HD, VOX HD, RTL Nitro HD, Super RTL HD zur Verfügung. Zudem erweitert Sunrise die Premium-HD-Kanäle mit MTV HD, VIVA HD, Comedy Central HD, Nickelodeon HD, 4 Plus HD, Animal Planet HD, Discovery HD, CHTV HD sowie N-TV HD. Für die Romandie werden die sechs Kanäle Discovery HD, Discovery Science HD, AB 1, Max TV, Escales sowie Animaux neu ins Programm aufgenommen.
(abr)


Weitere Artikel zum Thema

Digital TV im grossen Vergleichstest

17. Oktober 2013 - Der "Kassensturz" hat je ein Digital-TV-Angebot von Swisscom, UPC Cablecom, Sunrise und Quickline verglichen und das Swisscom-Angebot zum Testsieger gekürt.

Sunrise frischt TV-Angebot auf

7. März 2013 - Rechtzeitig zum ersten Geburtstag seines TV-Angebots motzt Sunrise seine TV-Sets auf und bietet höhere Surf-Geschwindigkeiten, vergünstigte Filme und zwei neue Sprachpakete.

Sunrise baut TV-Angebot (ein wenig) aus

19. Dezember 2012 - Sunrise bietet für sein TV-Angebot Sunrise TV fünf weitere und somit neu insgesamt 45 HD-Kanäle an. Ausserdem wurde der VoD-Shop komplett überarbeitet.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER