UTM Connected - Web in Endpoint

8. Juni 2013

     

Sophos hat UTM Connected, die neueste Version seiner Unified-Threat-Management-Lösung, vorgestellt. Diese soll die Reichweite der integrierten WLAN-Dienste erhöhen und den via UTM gesteuerten Endpoint-Schutz mit einem Webfilter für die Internetnutzung ergänzen. Somit sollen dank der Web-in-Endpoint-Funktionalität Gateway- Endpoint- und Cloud-Technologien vereint werden. Des weiteren sollen die Mitarbeiter mit der Lösung schnell und sicher via WLAN oder VPN ans Firmennetzwerk angebunden werden können. Zudem sollen mit Hilfe der gesteigerten VPN-Effizienz flexible Regeln für Load-Balancing und Traffic Failover zwischen IPsec-VPN-Tunneln eingerichtet und damit die Performance bei bestimmten Modellen verdoppelt werden können. Preise für UTM Connected gibt es auf Anfrage.
Info: Sophos, www.sophos.ch



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER