Apple testet Designs für den "iTV"

Apple testet Designs für den "iTV"

12. Dezember 2012 - Apple sei zusammen mit asiatischen Komponentenlieferanten daran, verschiedene Designs für ein TV-Gerät auszutesten meldet das "Wall Street Journal".
Wird der Apple-Fernseher womöglich wie ein iMac aussehen? (Quelle: Gotta Be Mobile)
Der lange herbeigerüchtelte Apple-Fernseher wird immer konkreter. Das "Wall Street Journal" meldet unter Berufung auf nicht genannte Personen, die mit der Situation vertraut sind, Apple sei mit einigen Lieferanten zusammen daran, verschiedene mögliche Designs für einen Flachbildfernseher mit grossem Bildschirm zu testen. Angeblich arbeite die Firma Hon Hai Precision Industry (bekannter unter dem Namen Foxconn), die auch das iPhone und iPad assembliert, zusammen mit Sharp am Apple-TV. Es handle sich allerdings noch nicht um ein formelles Projekt, sondern erst um ein frühes Teststadium, heisst es weiter.


Welche Bedeutung den Äusserungen wirklich zukommt, ist unklar. Apple teste nämlich die ganze Zeit mit Lieferanten irgendwelche Designs und habe seit Jahren immer wieder TV-Prototypen gebaut. Immerhin hat auch Apple-CEO Tim Cook in einem ausführlichen Interview mit "Bloomberg Business Week" eingeräumt, Fernsehprojekte seien bei Apple mittlerweile über den Hobby-Status hinausgewachsen. TV sein ein Bereich von "intensivem Interesse".

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER