Update: Internet-Ausfall bei Swisscom

Update: Internet-Ausfall bei Swisscom

28. November 2012 - Swisscom kämpft in der Ostschweiz derzeit mit erheblichen Internet-Störungen. Betroffen davon sind die Regionen St. Gallen und Chur.
Update: Internet-Ausfall bei Swisscom
(Quelle:
Apple App Store)
Kunden von Swisscom, die in der Region St. Gallen und Chur zu Hause sind, sind seit heute Vormittag ohne Internet oder müssen zumindest mit erheblichen Störungen rechnen. Den Grund für den Ausfall nennt Swisscom (noch) nicht. Wie das Unternehmen via Twitter mitteilt, hat man die Behebung jedoch bereits eingeleitet. Auf der Swisscom-Website mit den aktuellen Störungs- und Service-Hinweisen steht derweil, dass Techniker daran arbeiten, die Störungen zu beheben. Wie lange dies dauern wird, kann momentan jedoch noch nicht gesagt werden. Ausserdem heisst es, dass ein Neustarten des Routers oder eigenhändige Konfigurationsänderungen nichts nützen. Nicht betroffen von den Problemen sind die Festnetztelefonie und Swisscom TV.

Update: Die Störung ist mittlerweile behoben. Der Internetzugang steht gemäss Swisscom seit 15:43 Uhr wieder vollumfänglich zur Verfügung. Der Telco bedauert den Unterbruch und entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER