Fettes Gehalt für neue Yahoo-Chefin

Fettes Gehalt für neue Yahoo-Chefin

20. Juli 2012 - Yahoo bezahlt seiner neuen Chefin Marissa Mayer ein Grundgehalt von einer Million Dollar. Alles in allem könnte Mayer in den kommenden fünf Jahren bis zu 120 Millionen Dollar verdienen.
Fettes Gehalt für neue Yahoo-Chefin
(Quelle: Google+)
Via Unterlagen, die Yahoo bei der US-Börsenaufsicht eingereicht hat, ist das Gehalt der neuen Yahoo-Chefin Marissa Mayer (Bild) bekannt geworden. Das Grundgehalt von Mayer soll demnach bei einer Million Dollar liegen. Gleich viel liegt für sie zudem als Bonus pro Jahr drin.

Wirklich dick absahnen kann Mayer allerdings mit Yahoo-Aktien. Der Wert der zugesagten Beteiligungspakete wird auf 56 Millionen Dollar über die kommenden fünf Jahre beziffert. Hinzu kommt eine Aktienprämie, die jährlich bis zu 12 Millionen betragen kann. Alles in allem könnte Mayer also 120 Millionen Dollar während der kommenden fünf Jahre verdienen. Allerdings: Wirklich angewiesen auf das Geld ist die ehemalige Google-Spitzenangestellte nicht. Medienberichten zufolge soll die 37-jährige bereits 300 Millionen Dollar schwer sein. (mw)

Kommentare

Freitag, 20. Juli 2012 Giovanni Batista
Mit allem Respekt, aber das ist einfach eine Frechheit, dass jemand, der auch nur 24 Stunden pro Tag zur Verfügung hat, soviel Lohn bezieht. Das kann doch nicht sein!

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER