Release Candidate von Windows Server 2012

Release Candidate von Windows Server 2012

3. Juni 2012 - Gleichzeitig mit dem Release Preview von Windows 8 hat Microsoft auch den Release Candidate von Windows Server 2012 veröffentlicht und verspricht rund 300 Neuerungen.
Nicht nur die Release Preview von Windows 8 steht neu zum Download bereit (Swiss IT Magazine berichtete). Denn gleichzeitig zur Lancierung der jüngsten Windows-8-Vorabversion haben die Redmonder auch den Release Candidate der Server-Variante Windows Server 2012 veröffentlicht. Er steht auf Microsoft Technet zum Download bereit.

Windows Server 2012 bringt rund 300 neue Funktionen. Dabei ist die Server-Variante des Betriebssystems auf Cloud Computing ausgelegt. Dies zeigt sich etwa darin, dass Administratoren Windows Server 2012 komplett über Powershell steuern. Auch die Virtualisierungsmöglichkeiten wurden in Windows Server 2012 erweitert. So ist neu die Live-Migration ganzer virtueller Maschinen oder von Teilen möglich. Mehr Informationen zu Windows Server 2012 gibt es in diesem Blogeintrag. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER