Switchplus lanciert Hosted-Exchange-Angebote

Switchplus lanciert Hosted-Exchange-Angebote

8. November 2011 - Switchplus bietet Privat- und Geschäftskunden, die ihre Domain-Namen bei Switchplus registriert haben, ab sofort Hosted Exchange 2010 an. Die Preise beginnen bei 180 Franken pro Jahr.
Die 2009 gegründete und seit dem arg in der Kritik stehende Switch-Tochtergesellschaft Switchplus steigt ins Hosted-Exchange-Geschäft für Privat- und Geschäftskunden ein. Damit baut das Unternehmen seine im vergangenen Sommer lancierten E-Mail-Dienstleistungen (Swiss IT Magazine berichtete) deutlich aus.

Das Hosted-Exchange-2010-Angebot von Switchplus beinhaltet unter anderem Mailbox-Grössen von 1 bis 15 GB, Unterstützung für Outlook 2007, 2010 und 2011 für Mac, die Outlook Webapp, unlimitiertes Datentransfer-Volumen und Ordner, eine Web-basierte Verwaltung für Administratoren und Benutzer sowie ein tägliches Backup aller Exchange-Daten und eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 Prozent. Die Preise liegen zwischen 180 Franken pro Jahr (1 GB Speicherplatz) und 290 Franken pro Jahr (15 GB). Ausserdem können auch gleich Lizenzen für Outlook mitbestellt werden (36 Franken pro Lizenz und Jahr).


Einen Haken hat das Hosted-Exchange-Angebot von Switchplus allerdings: Davon profitierten könne nur Kunden, die auch ihren Domain-Namen bei Switchplus registriert haben. Wer seinen Domain-Namen bisher anderswo registriert hat, was in den meisten Fällen so sein wird, muss also erst wechseln. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER