Android-Apps für Windows-Rechner

Android-Apps für Windows-Rechner

11. Oktober 2011 - Mit dem Bluestacks App Player können Android-Anwendungen auf Windows-Rechnern ausgeführt werden. Nun steht der Player in einer Alphaversion bereit.
Android-Apps für Windows-Rechner
(Quelle: Google)
Bluestacks hat seinen Bluestacks App Player für Windows-PCs in einer Alphaversion freigegeben, wie diverse Medien berichten. Der Player erlaubt es, Android-Anwendungen auch auf PCs mit Windows-Betriebssystem zum Laufen zu bringen und basiert auf einer Multi-OS-Runtime. Für die Einbindung einer App in ein anderes OS kommt ein Hypervisor zum Einsatz.

Des weiteren bietet der Bluestacks App Player einen Service namens Cloud Connect, mit dem Android-Smartphones und PCs miteinander verbunden werden können. Über den Cloud-Dienst können also Apps auf Android-Smartphones auf Windows-Rechner gebracht werden.

Für die Zukunft verspricht das Unternehmen zudem auch die Kombination anderer Betriebssysteme. So soll es ab Windows 8 möglich sein, Android-Apps auf Windows-Rechnern mit ARM-Prozessoren auszuführen. Und auch umgekehrt soll es bald möglich sein, Windows-Anwendungen auf Android-Geräten zum Laufen zu bringen. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER