Privasphere und Incamail als Zustellplattformen anerkannt

Privasphere und Incamail als Zustellplattformen anerkannt

5. Januar 2011 - Die Schweizerische Post und Privasphere haben für ihre Lösungen für die elektronische Übermittlung im Rechtsverkehr mit Behörden und Gerichten vom Bund die Anerkennung als sichere Zustellplattform erhalten.
(Quelle: Post)
Die Lösung Privasphere Secure Messaging Service der Zürcher Technologiefirma Privasphere und Incamail Version 3.0 von der Schweizerischen Post sind vom Informatik Strategie Organ des Bundes (ISB) Ende Dezember beide als offizielle Zustellplattformen für die elektronische Übermittlung im Rechtsverkehr mit Behörden und Gerichten anerkannt worden. Ausserdem hat das ISB auch die Zustellplattform des Kantons Bern vorläufig anerkannt. Weitere Infos, was die Anerkennung beinhaltet und was dafür erfüllt werden muss, findet man auf der entsprechenden Website des ISB. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER