Die iPad-Zeitung kommt am 17. Januar

Die iPad-Zeitung kommt am 17. Januar

20. Dezember 2010 - Die erste reine Tablet-Zeitung, hinter der der Medienkonzern News Corporation steht, soll am 17. Januar 2011 das Licht der Welt erblicken.
(Quelle: Vogel.de)
Vor rund einem Monat sind erste Gerüchte aufgetaucht, wonach Steve Jobs und Rupert Murdoch eine Zeitung einzig und allein fürs iPad planen (Swiss IT Magazine berichtete). Nun berichtet die Site "All Things Digital", die zum "Wall Street Journal" gehört, dass die Tablet-Zeitung am 17. Januar 2011 erstmals erscheinen soll. Die Rede ist von 80 Redakteuren, die sich vollumfänglich um die Zeitung mit dem Namen "The Daily" kümmern werden. Hinter "The Daily" steht der Medienkonzern News Corporation von Rupert Murdoch. Zum Start soll die Zeitung für Apples iPad erscheinen, später werden offenbar auch andere Tablet-Plattformen ins Auge gefasst. Als Preis für die digitale Zeitung werden 99 US-Cent pro Woche gehandelt. In dem Bericht ist die Rede von zahlreichen Video-Inhalten sowie Multimedia-Features wie 3D-Effekte, welche die Inhalte bereichern sollen. Inwiefern Apple in das Projekt involviert ist, ist derweil nicht klar.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER