Unix-Urheberrechte bleiben bei Novell

Unix-Urheberrechte bleiben bei Novell

26. November 2010 - An den Urheberrechten für Unix ändert sich trotz der Übernahme von Novell durch Attachmate nichts. Auch nach Abschluss des Deals werde Novell die Rechte an Unix besitzen.

Anfang Woche wurde bekannt, dass Novell in den Besitz von Attachmate übergeht (Swiss IT Reseller berichtete). Gleichzeitig teilte man mit, dass Novell für 450 Millionen Dollar ein Paket an geistigem Eigentum verkauft, und zwar an ein Konsortium namens CPTN Holdings, das von Microsoft angeführt wird. Dies führte in den vergangenen Tagen zu einigen Spekulationen. Nun hat John Dragoon, Chief Marketing Officer, auf der Novell-Webseite bestätigt, dass die Urheberrechte für Unix bei Novell bleiben – auch nach dem Abschluss der Übernahme. Auch als Attachmate-Tochter werde Novell die Urheberrechte an Unix besitzen.



(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER