Nest/Abacus zeigen neue Gemeinde-Software

Nest/Abacus zeigen neue Gemeinde-Software

24. September 2010 - Anlässlich ihres Kundentages haben Nest/Abacus die neueste Generation ihrer Gemeinde-Software vorgestellt.
(Quelle: Vogel.de)

Nest/Abacus haben ihren Kundentag 2010 genutzt, um die neueste Software-Generation für Gemeinde, Städte und Werke zu präsentieren. In ihrer neuesten Version kann die Software die Programme als via Internet verteilbare Anwendungen bereitstellen, ist also auch als Service verfügbar. Berücksichtigt worden seien zudem Themen wie Workflow, Dokumenten-Management sowie eine umfassende SOA-Architektur, wie es in einer Mitteilung heisst.


Die aktuelle Lösung baut auf den bestehenden Funktionalitäten auf, ist zu den vorherigen Versionen kompatibel und wird den Kunden im Rahmen der ordentlichen Software-Wartung kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Branchenlösung wird laut Angaben von Abacus bei mehr als 340 Gemeinden eingesetzt.

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER