Microsoft Patch Day: Nicht viel los

Am nächsten Dienstag soll es bei Microsoft lediglich ein Security Bulletin geben.
9. September 2005

     

Am nächsten Dienstag ist bei Microsoft wieder einmal Patch Day angesagt. Doch in diesem Monat sollte nicht zuviel Arbeit auf die Administratoren warten. Lediglich ein Security Bulletin wurde angekündigt. Es betrifft Windows und erhielt die Dringlichkeitsstufe "kritisch". Welches Leck genau gestopft wird, wird man erst am Dienstag erfahren. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER