Oracle macht JDeveloper-Tool gratis

An der JavaOne-Konferenz nächste Woche wird Oracle ankündigen, das Tool JDeveloper 10g Java gratis anzubieten.
23. Juni 2005

     

Wie US-Medien berichten, wird Oracle aller Voraussicht nach nächste Woche ankündigen, das Entwickler-Tool JDeveloper 10g Java gratis anzubieten. Die Ankündigung soll im Rahmen der JavaOne-Konfernez in San Francisco erfolgen. Bislang mussten für die SOA-Entwicklungsumgebung pro Entwickler 995 Dollar eingerechnet werden. Auch zukünftige Versionen von JDeveloper sollen gratis sein. Mit dem Schritt soll das Interesse am Tool und somit auch für die Oracle-Middleware-Linie Fusion erhöht werden. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER