IBM will Cell-Spezifikationen veröffentlichen

IBM liess verlauten, man werde in Kürze die Spezifikationen und den Quellcode der CPU Cell veröffentlichen.
8. Juni 2005

     

Wie das "Wall Street Journal" berichtet, plant IBM, die Spezifikationen und den Source-Code von Cell zu veröffentlichen. Damit sollen Hard- und Softwarehersteller in die Lage versetzt werden, Produkte für den Superchip zu entwickeln. Cell kommt unter anderem in der Playstation 3 zum Einsatz und wurde jüngst von IBM auch in einem Blade-Server gezeigt. IBM hat schon früher verlauten lassen, Cell werde eine offene Plattform bieten, so dass viele Firmen Produkte um den Chip herum bauen können. Die detaillierten Hardware-Spezifikationen sollen im Laufe des Sommers veröffentlicht werden. Später sollen dann weitere detaillierte Informationen erscheinen, und eventuell werde man eine offene Version von Linux für Cell schreiben, so Big Blue. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER