WinFS für Windows XP in Planung

Das Dateisystem WinFS soll dereinst auch für Windows XP erhältlich sein.
8. März 2005

     

Ursprünglich war geplant, das neue Dateisystem WinFS zusammen mit dem Launch von "Longhorn" zu lancieren. Im Spätsommer 2004 liess Microsoft jedoch durchblicken, dass "Longhorn" ohne das neue Dateisystem erscheinen soll und WinFS später als Update bereitgestellt wird. Offenbar soll nun WinFS nicht nur für "Longhorn" in seinen verschiedenen Versionen (Desktop, Server) erscheinen, sondern auch für das aktuelle Microsoft-OS Windows XP, wie auf diversen Online-Newsdiensten nachzulesen ist. Damit wolle man Windows-XP-Nutzern den späteren Umstieg auf "Longhorn" erleichtern. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER