Bluetooth hebt ab

Der Bluetooth-Markt hat sich innert Jahresfrist verdoppelt.
6. Oktober 2004

     

Wie das Marktforschungsunternehmen Context in seinem neusten Report "Bluetooth, Future Trends and Opportunities in the Worldwide Market" berichtet, hat sich der Verkauf von Bluetooth-fähigen Geräten heuer im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Wurden 2003 noch 65 Millionen Geräte verkauft, sind es 2004 mittlerweile 150 Millionen Stück. Context geht davon aus, dass sich dieser Trend fortsetzt und 2009 bereits 1,2 Milliarden Geräte über den Ladentisch gehen werden. (mw)



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER