Oracle: Keine Sun-Server mit AMD-Prozessoren mehr

Oracle: Keine Sun-Server mit AMD-Prozessoren mehr

28. Mai 2010 - Oracle wird bei Sun-Server auf die neuen Opteron-Prozessoren von AMD verzichten. Künftig sollen nur noch Server mit Intels Xeon-Prozessoren ausgeliefert werden.
Oracle: Keine Sun-Server mit AMD-Prozessoren mehr
(Quelle: Vogel.de)

Wie "The Register" unter Berufung auf eine mit der Angelegenheit vertraute Person berichtet, wird Oracle für die Sun- Server nicht auf die AMD-Opteron-Prozessoren der neuen Generation setzen. Demnach werden künftig keine Systeme mit Opteron 6100 und 4100 angeboten. Vielmehr sollen die x86- und x64-Server-Linien nur noch mit Xeon-Prozessoren von Intel ausgerüstet werden. Bekräftigt wird die Aussage des Insiders durch ein Statement von Shane Sigler, Oracles Director of Strategic Engagement for Systems, der "The Register" zufolge bei einer Veranstaltung für Sun-Kunden in Australien in Bezug auf Oracles Server-Strategie erklärt hat, dass der Datenbankspezialist die AMD-Reihe auslaufen lassen wird. Die bisherige Doppelstrategie, die dem User bei Sun-Servern die Wahl zwischen Intel- und AMD-Prozessoren liess, dürfte also aufgegeben werden.

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER